Gruppenreisen Sommer
Deutschland, Ruppiner Seenland, Yoga und Kajakfahren (2017)

Im schönen Ruppiner Seenland empfängt uns das
idyllische Runddorf Molchow (7 km nördlich von
Neuruppin). Die liebevoll eingerichteten Räume im
Luisenhof und die Wald-, Wasser- und Feldlandschaft
bieten ideale Orte, um an diesem verlängerten
Wochenende Körper, Geist und Seele zur Ruhe zu
bringen.
Wir tauchen mit allen Sinnen in die Fülle der Natur ein
und genießen unsere Freude an der Bewegung. Paddeln
soweit die Arme reichen (nach Boltenmühle, Neuruppin,
Lindow...). Mit etwas Glück können wir Fischadler,
Biber und Eisvögel beobachten. Baden vom hauseigenen
Steg aus oder morgendliches Tautreten und Meditation
im Garten am See. Abendlicher Ausklang unter freiem
Sternenhimmel an der Feuerstelle.
Und natürlich tägliche Yogastunden, in denen wir uns
dem Thema „Übergänge“ widmen wollen. Auf
körperliche Ebene sind dies unsere Gelenke, um die wir
uns kümmern werden. Aber auch den Übergängen
zwischen Innen und Außen, zwischen Aktivität und
Innehalten, Bewahren und Loslassen im täglichen Leben
werden wir uns forschend nähern.
Das Seminar ist sowohl für Anfänger als auch für geübte
Yogis/Paddler geeignet.
Seminarbeginn: Donnerstagnachmittag
Ende: Sonntagmittag


Verpflegung
Kulinarisch versorgen wird uns während der vier Tage
Skaidrit Fitz-Walter mit ayurvedischer
Genießerküche (Brunch und Abendessen).

Unterbringung
Der liebevoll renovierte Vierseithof verfügt über sieben unterschiedlich große,
gut ausgestattete Apartments (2- und 3-Bett sowie eine begrenzte Anzahl
Einzelzimmer gegen Aufpreis).

Leistungen
Unterkunft, Verpflegung, Bootsmiete,
Yoga- und Kajakkurs.

 
zurück zur Auswahl
 
 

Luisenhof

Yogaraum

Termin
21.09. - 24.09.2017

Preise
380 € pro Person,
365 € bei Buchung bis Ende April 2017

Gruppengröße
min. 6, max. 12 Personen

Veranstalter: Kooperationspartner